Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles

12.10.2022

Information zur Unterbringung von Mitarbeitern

Bei der Unterbringung von ständigen Mitarbeitern und Saisonarbeitskräften müssen bestimmte Standards eingehalten werden. Insbesondere müssen die Unterkünfte „angemessen“ sein im Sinne der Arbeitsstättenverordnung. Darauf weist das schleswig-holsteinische Ministerium für Soziales, Jugend, Familie, Senioren, Integration und Gleichstellung hn und gibt dazu nähere Informationen.

 

Artikel lesen

Gut gesagt

"Beim Thema Klimaschutz ist unser Bezugspunkt die Kohlendioxidemission pro erzeugter Tonne Weizen. Heute verbraucht ein Mähdrescher weniger als die Hälfte des Diesels für die Ernte einer Tonne Weizen als das noch in den 1950er Jahren der Fall war."

Dr. Ulrich Adam, Generalsekretär des europäischen Dachverbandes der Landmaschinenindustrie, zur Frage, was die Landmaschinenindustrie in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz tut.

Zahl des Monats

1,1 Prozent

In Lebensmitteln werden weiterhin nur selten zu hohe Rückstände von Pflanzenschutzmitteln nachgewiesen und die Rate sinkt. Für Lebensmittel aus Deutschland lag die Anzahl an Überschreitungen 2021 bei 1,1 % (EU-Mitgliedstaaten: 1,8 %). Einen deutlichen Anstieg auf 10,9 % gab es dagegen bei Lebensmitteln aus Nicht-EU-Staaten. Insgesamt wurde 8,3 Mio. Analysen an 20.603 Lebensmittelproben durchgeführt, es wurde auf 1.061 Stoffe untersucht.

Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Lebensmitteln sind zulässig, sofern sie geltende Höchstgehalte nicht überschreiten. Dann sind sie gesundheitlich unbedenklich. Selbst eine Überschreitung des Rückstandshöchstgehalts ist nicht gleichbedeutend mit einer Gesundheitsgefahr.

Hofwebseiten-Broschüre

Kooperationspartner

Bauernverband Schleswig-Holstein